Garmin Workshop Leipzig

Wer kennt das nicht? Es steht eine Tour an und mithilfe des Navigerätes ist es leicht geworden die entsprechende Route zu planen. MapSource geöffnet, die Route mit allen Details angelegt, auf das Navi geladen und schon kann es los gehen. Die Tour startet, alle freuen sich und die ersten Kilometer führt das Navi wunderbar.
Dann plötzlich nähert sich rechts ein Wohngebiet und das Navi meint: „In 250 m rechts abbiegen!“ – Wohngebiet, abbiegen???“ Sie wissen es nicht besser und vertrauen dem Gerät. Was jetzt folgt ist eine Runde durch das Wohngebiet, was Sie wieder zurück zur ursprünglichen Straße bringt und navigiert fein weiter.

Warum passieren solche Dinge?

Viele Fragen und entsprechend viele Antworten gab es bei unserem heutigen GPS Workshop in Leipzig.

Nach 6 Stunden eifrigen Lernen und Übungen sollte Navigation kein Buch mit 7 Siegeln mehr sein. Die Informationen waren so enorm vielseitig und bedarf sicher noch ein wenig Hausaufgaben und Übungen um wirklich fit zu werden im Umgang mit MapSource!  

Eines haben wir alle mit nach Hause genommen: Eine perfekte Route zu planen ist nicht einfach und wenn man alle Funktionen und Vorteile von MapSource begriffen hat wird der nächste Trip zum Erfolgserlebnis, zu einer Tour die perfekt verläuft und sich nicht durch sinnfreie Umwege verlängert. Kein Handbuch kann das ersetzen was wir an dem Tag gelernt haben!

Die Bilder vom Workshop gibt es hier: http://www.bilder.almoto.info/2012-garmin-lehrgange/gps-workshop-motorrad-garmin-co-in-leipzig/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.