Weihnacht-Ostern-Weihnacht

20130124_150732Das Jahr 2012 liegt nun hinter uns und damit verbunden eine wunderbare Saison mit unendlich vielen Touren.

Am 1. November waren wir zurück von unserer letzten Tour in Andalusien, die Sonne noch im Herzen und phantastische Touren bei über 20 Grad im Kopf. Wer denkt da schon an Weihnachten? Die Realität lies uns nicht daran vorbei kommen, im Supermarkt türmten sich schon die Kisten mit Lebkuchen, Schokoladen-Weihnachtsmänner und Christstollen, dabei waren es noch 2 Monate bis Weihnachten!

Der Briefkasten schüttete fast täglich Weihnachtsgrußkarten aus und irgendwie wollte ich noch gar nicht an Weihnachten denken. Warum haben es die Leute so eilig, jetzt schon Grußkarten zu verschicken und Lebkuchen einzukaufen? Vielleicht weil sie es sonst vergessen oder die Christstollen bald ausverkauft sind?

Wir haben uns bewusst entschieden, da nicht mit zu spielen und uns um Dinge gekümmert, die für uns in dem Moment wichtiger waren. Reiseprogramm 2013, Katalog, Homepage …..

Übrigens haben wir unsere Weihnachtsente am 24. Dezember im Supermarkt unseres Vertrauens gekauft und die hatten noch jede Menge davon vorrätig. Christstollen gibt es heute auch noch genug, und heute, 4 Wochen später werden sie abgelöst von Schokoladen-Osterhasen und bunten Eiern.

Die Zeit rennt uns immer schneller davon, lasst uns doch einfach die Zeit „entschleunigen“ und uns in Ruhe darauf freuen, dass bald wieder eine neue Motorradsaison vor der Tür steht.

In dem Sinne wünsche ich euch allen eine kurzweilige Wartezeit auf die neue Saison!

Eure Manuela!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.